Fahrtage 2014

 

Wegen Schäden an der Bahnstrecke Büchenbeuren – Morbach hat das zuständige Eisenbahninfrastrukturunternehmen, die HEB Hunsrück Eisenbahninfrastruktur GmbH aus Trier, die Bahnstrecke für den Personenverkehr gesperrt. Da die Einnahmen des Unternehmens aus dem Trassennutzungserlös unserer Fahrten nicht ausreichen, um die Kosten für Reparatur und Betrieb aufrecht zu erwirtschaften, hat die HEB Maßnahmen “zur dauernden Einstellung des Infrastrukturbetriebes” – sprich zur möglichen Stilllegung der Strecke – eingeleitet. Es bleibt zu hoffen, dass die Damen und Herren der Landespolitik doch noch ein Einsehen haben und diese Strecke für die Zukunft erhalten bleiben kann.

Allen rund 40.000 Fahrgästen, die von 2009 – 2013 auf der Strecke des Saar-Hunsrück EXPRESS® mit uns unterwegs waren, danken wir für das Interesse.

Das Team des Saar-Hunsrück EXPRESS®

Info- und Tickethotline:
0651 / 9 96 37 171
Top